19.12.12

Ribba-Rahmen im Vintage-Stil

Moin Moin,
Puh, endlich schaffe ich es etwas zu schreiben. In letzter Zeit war leider viel zu viel los. Aber nun zu einem recht einfachen DIY. Ich habe zwei Ribba-Rahmen etwas verschönert, die übrigens bei Ikea im Moment im Preis gesenkt wurden. Bei idee habe ich dann Papier mit Holzaufdruck gekauft und noch etwas Spitzenband von Nanu Nana. Alles auf die Größe des Passepartout ausgeschnitten und zusammengeklebt. Ich denke, dass das eine wirklich einfache und schnelle Idee ist über die sich (hoffentlich) jeder Beschenkte freut. Ach ja, entschuldigt die dunklen Bilder. Es ist einfach viel zu früh dunkel und meine Lampen geben nicht mehr Helligkeit her.  
Liebste Grüße,
Sophie





Kommentare:

  1. super schönes DIY, tolle Geschenkidee, das merk ich mir mal, ich brauch nämlich echt noch nen Haufen Geschenke :D
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Deine DIY`s sind einfach immer einen Klick wert :)

    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, eine super Idee :)

    Lg Manuela
    ___________
    http://diy-lebkuchenhaus.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. sieht echt super aus! vor allem mit dem rentier & den zapfen daneben! (:
    Liebst,
    L ♥
    http://lovelydreamfactory.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen echt super aus!:)

    Liebst L

    http://mylovelylife-lari.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. das ist der absolute wahnsinn! ich liebe es!
    danke für den tipp! ♥

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Idee ist echt toll <3 Würde sowas in mein Zimmer passen, hätte ich es auch gemacht!

    AntwortenLöschen
  8. Ich stehe leider nicht so auf Vintage ;)

    LG <3

    http://once-upon-in-wonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Aah da werd ich ganz rot im Gesicht! =) Das ist voll lieb von dir, danke. Wird man dein Wichtelgeschenk auch sehen dürfen? Würde mich sehr interessieren, du hast immerhin einen ganz bezaubernden Blog. =)

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein tolles Easy-Peasy DIY =)

    AntwortenLöschen