18.07.14

Hingucker Decopatch-Fahrrad II

Hallo ihr Lieben,
Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich euch mein altes Decopatch-Rad vorstellte. Davon motiviert, begann meine Schwester das alte Rad meiner Mama auch umzugestalten. Das beendete ich letzte Woche und möchte es euch heute vorstellen. Solltet ihr ein altes Rad haben, bei dem der Lack abspringt oder dessen Farbe ihr nicht mehr leiden könnt, ist dies hier eine wirklich gute Variante, um das Rad wieder aufzupeppen. Als Kleister sollte ganz normaler Kleister reichen (Ich habe den Original Decopatch-Kleister benutzt). Nachdem alles gut getrocknet ist, kommt dann eine ordentliche Ladung Sprüh-Lack darauf. Der Klarlack sollte am Besten hochglänzend sein, das bringt die Farben zum Strahlen. 
Liebste Grüße,
Sophie 




Kommentare:

  1. Wow! Super schön geworden :)

    Habe auch noch ein altes Fahrrad, fällt mir ein... ;)

    Mit was für Material hast du es beklebt?

    Grüße, Carina von http://artofcarina.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich sehr süß! Ich habe deinen Blog hier für den "Liebster-award" nominiert: http://nur-noch.blogspot.de/2014/08/ich-hab-gewonnen.html.
    Liebe Grüße
    Ronja Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Hast du den Rahmen dazu abgenommen oder das ganze einfach am Fahrrad gemacht?

    Ich finde es nämlich wunderschön und würde es gerne nachmachen ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :) Ich habe alles beeinander gelassen. Das fordert allerdings ein wenig Kniffelarbeit. Am Besten wäre das auseinander nehmen - aber nur wenn man einen guten Zusammbauer hat ^^

    AntwortenLöschen